Klassifikation von Verletzungen des ulnaren Seitenbandes des Daumengrundgelenkes nach Pechlaner

Anwendung
Bandverletzung

Typ 0 (Elongation) Ruptur einzelner Faserbündel an verschiedener Stelle im Bandverlauf; die Gesamtkontinuität des Bandes bleibt aber erhalten
Typ I (Intraligamentäre Ruptur) Völliger Riß des Bandes mit proximalem und distalem Bandstumpf
Typ II (Abriß des Bandes) Abriß des Bandes von seiner proximalen oder distalen Insertion
Typ III (Knöchener Bandausriß) Knöchener Bandausriß aus seiner proximalen oder distalen Insertion