Klassifikation der radiologischen Morphologie der Tendinitis calcarea


Anwendung
röntgenmorphologische Gestalt symptomatischer Verkalkungen bei Tendinosis calcarea der Schulter
  



Typ 1scharfrandig und dicht 
Typ 2sog. Zwittertyp mit gemischten
Charakteristika von Typ 2 und Typ 3
  
Typ 3unscharf und transparent  


 

Die Übereinstimmung (k-Werte) wurde bestimmt.
k-Werte der Intraobserverreproduzierbarkeit


k-Wert nach Untersucher
Assistent Orthopädie 0,419
Assistent Chirurgie 0,426
Facharzt Radiologie 0,187
Assistent Radiologie 0,550
Facharzt Orthopädie 0,409
Facharzt Orthopädie 0,534

(Bewertung der Kappa Werte nach Landis JR,Koch GG (1977) The measurement of
observer agreement for categorical data.
Biometrics 33: 159–174).

0,0–0,2: ungenügend;
0,21–0,4: ausreichend;
0,41–0,6: befriedigend;
0,61–0,8: gut;
0,81–1,0 sehr gut